Bin ja von Haus aus Gefriergetrockneter-Kaffee-Trinker (den besten seit ich denken kann gab's nach wie vor in Amsterdam). Heute war mal wieder Gefriergetrockneter-Kaffee-Kauf-Tag. Wie es dazu kam, dass die Wahl auf Nescafé Green blend fiel, und der einzige Grund, dass ich ihn trinke, jener ist, dass ich ihn ja wieder ausscheiße, ist auf der Unterseite nachzulesen.

Oops, die heutige Zeitung des Tages ist offenbar von den Besuchern der welTpOlIzei.de-/worLdpOLice.eu-Seite so überlastet worden, dass wir hoffen müssen, nicht bald eine DoS-Attacken-Klage an den Hals zu bekommen: Heute.de, sowie der kleine aber doch ganze Rest des ZDF-Webimperiums ist [schien] in der Tat seit mindestens Dienstag abend offline.

[Downgrade 02:29h]: Das nächste mal wenn ich brennende Neuigkeiten habe recherchiere und formuliere ich besser. Offline - übertrieben; Erreichbar - offenbar nur von meinem lausigen PC aus nicht; Internet - geht mir viel zu schnell...

Weiterlesen ...Von Pawel - Ich erinnere den Firmennamen nicht mehr, doch vor zwei Monaten bekam ich "internet radiowy" - Internet über eine Radio-Antenne. Die Geschwindigkeit war zwar nicht berauschend, doch immerhin war ich online. Zwei Techniker kamen und installierten die Antenne auf dem Balkon, wozu extra ein Loch neben dem Fenster gebohrt werden musste. Und das alles für 200 ZL Installationskosten. Später gabs dann den ersten Monat gratis - das Quartal für 63 ZL. Das heisst ein Monat kostet 21 ZL, das macht ungefähr 6 €!