"So sollte es eines Tages kommen, dass der Autor der Rechtschreibung mächtig wurde, sein Buch vom Gaga befreite und vollendete." - dies schreibt eine freundliche junge Verlagsangestellte im gefühlten Jahr 2045 in ihr Tagebuch. Bis es vielleicht einmal soweit ist, wartet das unvollendete, unvollkommene, vollkommen unverendete Buch von mir, das die Geschichte von "Mr. T-Cup und der (große) Abstimmungsapparat" erzählt, darauf wie eine Auster geschlürft zu werden. Auf das tolle Buch da rechts kann man übrigens klicken und dann mit dem ultra-geheimen Passwort "abc" weiterlesen... (oder das ebenso fanatische eBook laden)!

Weiterlesen ...Es ist nun nichts superdolles, aber doll ist es schon. Seht her, "welTpOlIzei ist toll!" hat ein neues Video.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...