Wie hätten sie es denn gern?
Will man wissen wie's funktioniert?
Ach! Die Leute die sind zu doof?!?
Diese Webseite könnte so bedeutend sein, wenn sie nur jemand für seine Doktorarbeit als Musterbeispiel für unbedeutende Webseiten finden würde. Neben der Erforschung der Auswirkungen von Texten über die beim Schreiben kaum nachgedacht wurde gibt es noch anderes zu sehen. Wirklich! Und zu hören. Etwa die mega-produktive Session vom 28. März 2010.

Was soll man da sagen. Sagenhaft. Vielleicht gibt es ja jemanden, wo sich berufen fühlt, als Vocal-Künstler/in bei uns einzuspringen. Ich habe nämlich gerade so einen komischen Husten.

Weiterlesen ...Sonntag, die Urzeit scheint weit entfernt, wir schreiben das Jahr 2010. Marc und Felix sperren sich im Bunker ein und spielen: True Love, eine Reise durch die Emotionen. Jetzt neu im Internet.

Weiterlesen ...Während das immer noch nicht fertige Buch inzwischen von mir beworben wird ... gibt es eine feine neue Bunkeraufnahme von "welTpOlIzei ist toll!" - der Song an dem gearbeitet wird heißt immer noch "Der Wahn". Und es wird wohl noch nicht mal das letzte mal gewesen sein, dass der hier auftaucht. Zum anhören, seht im Artikel nach.