Weiterlesen ...Toll. Eigentlich soll hier ja bloß die letzte Aufnahme aus dem Bunker veröffentlich werden. Aber weil's so schön ist, hier noch der Link zum Radio-Gag mit US-Gouverneur Sarah Palin durch eine Sarkozy-Imitation der "Justiciers masqués".

Weiterlesen ...Die heutige Zeitung des Tages hat sich einen Stern verdient. Nachdem ich heute schon auf allen anderen Internetzeitungen (außer der NewYorkTimes) damit konfrontiert wurde, platziert das Hamburger Abendblatt die Meldung endlich mit der ihr zustehenden Prominenz gleich nach Fussball: Sarah Connor und Marc Terenzi sind kein Paar mehr.

Weiterlesen ...Die an ihrem Anspruch gemessen erfolgloseste Internetseite der Welt hat sich gefragt, was ihr Kopf eigentlich so denkt. Ein Interview von welTpOlIzei.de mit Felix Longolius über Erfolg, welTverbrecher und Politik in Zeiten der Teekanne.

Weiterlesen ...Es ist manchmal der Fall, dass die Regierung repräsentativen Meinungsumfragen zufolge keine mehrheitliche Unterstützung in der Gesellschaft hat. Warum läuft es so und welche Alternativen gäbe es? Mal sehen... da könnte man doch bei der Wahl mitteilen, ob man die nächsten vier Jahre direkt abstimmen will... aber was wenn das alle wollen?

Weiterlesen ...
Nach anfänglichen Verwechslungen mit Nachtisch hat sich herausgestellt, dass das Leben eine Wüste ist. Punkt. Eins noch: Song ist im Artikel...

Von Felix Longolius - Ob die Internetzeitung der Zukunft nach der Suchmaschinen-'Grammatik' von Google (und Co.) erstellt wird, darüber sind sich die Verantwortlichen der verschiedener Medien uneinig. Die Meinungen gehen unter anderem in der Frage auseinander, ob sich im Gegenzug einer besseren Suchmaschinenplatzierung die Ausdrucksweisen der Journalisten ändern - oder sogar ändern sollten, so sie denn auf dem Markt Erfolg haben wollen.

Weiterlesen ...Segelohren, Hasenscharten, Sehnenverkürzung, Schnurrbart? Gehört ein Schnurrbart wirklich zu den Merkmalen einer Randgruppe? Oder ist dieser nicht vielmehr ein Zeichen nostalgisch anmutender Herrenhygiene? Ein sehr guter Bekannter hat einen Feldversuch der ganz besonderen Art gestartet. Nämlich ein Feldversuch wider Willen.

Arbeit muss nicht leicht sein... - Stress am Arbeitsplatz