Mal überlegen: Wenn eine/r vor dem Überwachungsstaat warnte, und dieser ist dennoch wahr geworden; Die Autobahnmaut wurde sozusagen aus dem Grund eingeführt, sie später zur Verbrechensverfolgung einzusetzen: Dann waren die Warnungen Zeichen der Vernunft. Eine Medaillenansicht von Felix Longolius
 

Weiterlesen ...

Das ist doch mal was. Ich habe mich ja bisher nicht so eingelesen in das Thema der alternativen demokratischen Ausübungsformen - statt dessen mehr eingeschrieben. Und was sehen heute meine hoch entzückten Augen beim Heise Newsticker: "Berliner Piraten 'verflüssigen' innerparteiliche Demokratie". Das musste ich lesen... Und dann, HEUREKA! "Jedes Mitglied kann an der Entscheidungsfindung mitarbeiten, seine Stimme abgeben – oder aber seine Stimme an ein anderes Mitglied übertragen." - Mr. T-Cup wäre stolz auf Euch! Jetzt heisst es, an meinem Roman weiterzuschreiben (vielleicht werde ich noch als Hausschreiber der neuen Bewegung entdeckelt).

Zeitverschwendend oder Freizeitnot lindernd

Von der Kritik Theodor W. Adornos am Fernsehen, welches die Zuschauer im Sinne der Herrschenden manipulieren wolle, soll die Betrachtung hier zur von Wolfgang R. Langenbucher beschriebenen Notwenigkeit einer billigen (und umweltschonenden!) (vgl. Langenbucher 1986: 17-18) Unterhaltung für die Massen führen. Zwischenschritt wird dabei Günther Anders' Freizeit-Theorie sein. Abschliessen soll diese Arbeit mit einer Einschätzung der Zukunft der audio-visuellen Massenmedien, seien es Zwei-Wege-Netzmedien, oder Berieselungsapparate in modernisierter Form.